Zum Inhalt

Zur Navigation

Mit diesem Link verlassen Sie die aktuelle Seite. Ziel: Facebook Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.

Magª.med.vet. Helene Widmann

KONTAKT: helene.widmann@anicura.at

Studium der Veterinärmedizin in Wien

Sponsion im Dezember 2004

2005 – 2008 Studienassistenz und Notdienst auf der Klinik für Geflügel, Ziervögel, Reptilien und Fische der Veterinärmedizinischen Universität Wien.

Arbeit an einer Dissertation aus dem Bereich der Pferdezahnheilkunde.

Seit 2000 Spezialisierung auf komplementärmedizinische Therapieformen:

  • Schwerpunkt Veterinärhomöopathie,
  • Tellington Touch
  • Kinesiologie
  • Ganzheitliche Zahnmedizin
  • Absolvierung von Kursen der SIH, ÖGVH, Aude Sapere, IAVH, ÖGHM, GaMed, Vethom Akademie, GEMS Seminare des Bristol Homeopathic Hospitals und Teilnahme an Wahlfächern mit komplementärmedizinischem Bezug auf der Veterinärmedizinischen Universität in Wien.
  • Seit 2000 regelmäßige Organisation eines klassisch-homöopathischen Arbeitskreises.

Langjährige Mitarbeiterin der StudentInnen Initiative Homöopathie (SIH)

11/2006 bis dato Vorstandsmitglied der ÖGVH (Österreichische Gesellschaft für Veterinärmedizin)

Seit 2007 Leiterin der Ambulanz für Vögel, Exoten und Reptilien an der TIERKLINIK ASPERN

Seit 2010 Generalsekretärin der IAVH (International Association for Veterinary Homeopathy)

Mitbegründerin des „Neuen Mensch & Tier & Natur Bewusst-Seins“. Ressortleiterin für Komplementärmedizin beim Onlinemagazin für Tierärzte www.vet-magazin.com.

Regelmäßige Tätigkeit als Vortragende in den Bereichen Homöopathie und Exotenmedizin in Österreich, Rumänien und Bulgarien

Seit 2013 tierärztliche Betreuung von Tieren der Wildtierhilfe Wien (Igel, Eichhörnchen, Wildkaninchen, Fledermäuse etc.)